Fortschritte im Geschäftsjahr 2010

Im Geschäftsjahr 2010 haben wir weitere wesentliche Fortschritte bei unseren drei strategischen Prioritäten gemacht. Dazu gehören:

Ausschöpfen des vollen Geschäftspotenzials

  • Alle drei Unternehmensbereiche mit Höchstständen bei Umsatz und Ergebnis,
  • Effizienzsteigerungsprogramm „Global Excellence“ und Integration der National Starch-Geschäfte schneller als geplant erfolgreich umgesetzt,
  • weiterer Ausbau unserer beiden Shared Service Center in Bratislava, Slowakei, und Manila, Philippinen, sowie vermehrte Nutzung dieser Einrichtungen für die Bereiche Finanzen, Einkauf und Personal.

Stärkere Konzentration auf unsere Kunden

  • Weiterer Ausbau von Kundenkontakten auf höchster Management-Ebene zur Identifizierung gemeinsamer Projekte,
  • Ausbau unserer Positionierung als führender Partner unserer Kunden im Feld der Nachhaltigkeit.

Stärkung unseres globalen Teams

  • Einführung der neuen Vision „Global führend mit Marken und Technologien“ und Fokussierung auf fünf Werte,
  • Entwicklung und Einführung eines neuen Systems zur Führungskräftebeurteilung.