Investitionen

Unsere Investitionsschwerpunkte lagen auf Innovationen sowie auf der Optimierung von Produktions- und Distributionsprozessen. Weitere Investitionen haben wir im Bereich der Anlagensicherheit getätigt. Umwelt- und Brandschutzsysteme waren hierbei die Schwerpunkte. Insgesamt investierten wir 83 Mio. Euro in Sachanlagen nach 151 Mio. Euro im Vorjahr. Der Rückgang im Jahr 2010 ist auf einen reduzierten Investitionsbedarf nach Optimierungen des Produktionsnetzwerks und einigen Großprojekten vergangener Jahre zurückzuführen.